Saisonabschluss mit dem Team am 23. März 2024 in der Eisarena

Zum geplanten Saisonabschluss gibt es noch einmal die Gelegenheit, Eishockey in der Eisarena live zu erleben. Unter anderem spielt noch die 1b-Mannschaft ihre Saison in der Landesliga zu Ende. Zu deren letzten Heimspiel am Samstag, 23.03.2024 um 18:00 Uhr gegen den EC Eppelheim werden auch die Spieler der Rhinos am Rande der Bande dabei sein, um zusammen mit euch Fans noch das ein oder andere „Fachgespräch“ zu führen oder einfach anzustoßen und ‚tschüss‘ zu sagen. Kommt gerne vorbei, feuert die Jungs der 1b an und verbringt mit uns noch ein paar letzte Stunden in der Saison 2023/2024.

Heimniederlage gegen die Eisbären bedeutet das aus in den Playoffs

Am Ende war es eine klare Angelegenheit. Die Baden Rhinos sind trotz der im letzten Spiel, was Einsatz und Intensität betrifft, guten Leistung gegen die Eisbären Heilbronn im Halbfinale der Playoffs 2024 abermals gescheitert. Den Grundstein hierfür legte sicherlich das vorangegangene Wochenende mit den beiden deutlichen Niederlagen gegen den Titelanwärter. Das zurückliegende letzte Spiel war trotz dem 0:4 – Ausgang sicherlich eine über weite Strecken engere Kiste, allerdings verpasste man es eben, einige der vielen Chancen auch zu nutzen und scheidet daher verdientermaßen aus. Dem Team aus Heilbronn muss man zu einem sehr gut organisierten Auftritt in den Playoffs gratulieren, verbunden mit dem Versprechen, welches Kapitän Philip Rießle den Fans nach dem Spielende zugerufen hat: „Wir werden im Herbst wieder angreifen!“.

Den Fans sei auch der nächste Absatz gewidmet
Philip Rießle nannte euch „die besten Fans der Liga“ und dem ist nichts weiter hinzuzufügen als ein großes DANKESCHÖN.
DANKE für eure Treue, für euren Support an dem es ganz sicher nicht gelegen hat, für die Atmosphäre im Stadion – zuhause wie auch in der Ferne. Sieben Monate des Wartens ist eine lange Zeit und trotzdem freuen wir uns bereits jetzt wieder darauf, wenn es im Herbst mit euch wieder losgeht.

Saisonabschluss mit dem Team am 23.März 2024 in der Eisarena
Zuvor gibt es noch die Gelegenheit, Eishockey in der Eisarena live zu erleben. Unter anderem spielt noch die 1b-Mannschaft ihre Saison in der Landesliga zu Ende. Zu deren letzten Heimspiel am Samstag, 23.03. (18:00 Uhr) werden auch die Spieler der Rhinos am Rande der Bande dabei sein, um zusammen mit euch Fans noch das ein oder andere „Fachgespräch“ zu führen oder einfach anzustoßen und ‚tschüss‘ zu sagen. Kommt gerne vorbei, feuert die Jungs der 1b an und verbringt mit uns noch ein paar letzte Stunden in der Saison 2023/2024.

Drittel: 0:1 // 0:1 // 0:2

Daten | Tabelle / Statistiken zu den PO
Spielbericht deb-online.de

Rhinos mit weiterer deutlicher Niederlage in Heilbronn.

Die Baden Rhinos konnten auch in Heilbronn den berühmten Schalter nicht umlegen und unterlagen den Eisbären im zweiten Playoff-Spiel klar mit 2:9 Toren. Die Eisbären waren jederzeit Herr im eigenen Haus und ließen dem badischen Konkurrenten vor Allem in Überzahl keine Chance. Dennoch: Die Serie lässt die Tür noch einen kleinen Spalt offen. Voraussetzung ist aber ein Heimsieg am nächsten Freitag in Spiel Nummer drei in eigener Halle.

Drittel: 4:1 // 3:1 // 2:0

Daten | Tabelle / Statistiken zu den PO
Spielbericht deb-online.de

Niederlage gegen die Eisbären zum Start in die Halbfinalserie

Es gibt solche Tage, wie der gestrige. Augenscheinlich und auch statistisch waren beide Teams über fast die gesamte Spielzeit weg auf Augenhöhe. Dennoch entscheiden sechs Minuten im ersten Drittel über einen Serienstart, den sich die Rhinos sicher anders vorgestellt hatten. Nach gutem Beginn der Hausherren trafen die bis dato noch nicht oft vor Max Häberle angemeldeten Eisbären vom Bully weg zur Führung. Von da an lief alles in die Karten der Gäste. Der Rest ist Geschichte und hat für morgen schon keine Bedeutung mehr. Um 18:30 Uhr fällt in Heilbronn der Puck zum zweiten Spiel. Let’s go Rhinos

Drittel: 0:5 // 0:1 // 1:1

Daten | Tabelle / Statistiken zu den PO
Spielbericht deb-online.de

Der Countdown läuft! Erstes PO am kommenden Freitag. Tickets im VVK sichern

Der Countdown läuft! Nur noch vier Mal schlafen, dann geht es rund im Hexenkessel am Baden Airpark. Am kommenden Freitag, 23.02.24 um 20:00 Uhr: Erstes Playoff gegen die Eisbären aus Heilbronn.
Bitte sichert euch die Tickets im VVK, um einen schnelleren Einlass in die Halle organisieren können. Selbstverständlich könnt ihr auch bereits die Tickets für das dritte PO am Freitag, den 01.03.2024 um 20:00 Uhr erweben.

Kartenvorverkauf über die VVK- Stellen
INFO: Die VVK- Stelle in Bühl ist von der ARAL- Tankstelle zum Autohaus Grethel-Serviceannahme – gewechselt.

Kartenvorverkauf Online
Der digitale VVK ist weiter freigeschalten.

Preise und Infos zum VVK der Playoffs

Playoffs stehen. Kartenvorverkauf startet am Freitag zum Heimspiel gegen die Hornets

Es geht mit großen Schritten in Richtung Playoffs. Heute wurden nun die Termine vom Verband bestätigt.

PLAYOFF | BEST OF FIVE

Freitag | 23.02.2024 | 20:00 Uhr | in Hügelsheim
Sonntag | 25.02.2024 |18:30 Uhr | in Heilbronn
Freitag | 01.03.2024 | 20:00 Uhr | in Hügelsheim
Samstag | 02.03.2024 |15:00 Uhr | in Heilbronn
Freitag | 08.03.2024 | 20:00 Uhr | in Hügelsheim

Kartenvorverkauf in der Eisarena
Morgenabend zum Heimspiel gegen die Hornets Zweibrücken könnt ihr euch eure Tickets für Heimspiel 1 und Heimspiel 2 der Rhinos sichern. Für den Vorverkauf in der Halle haben wir eine separate Kasse eingerichtet. Die Tickets für die Dauerkarteninhaber sind über das Vorkaufsrecht selbstverständlich reserviert.

Kartenvorverkauf über die VVK- Stellen
Ab Montag, den 12.02.2024 können auch bei den VVK- Stellen für Heimspiel 1 und Heimspiel 2 die Tickets im freien Verkauf erworben werden.
INFO: Die VVK- Stelle in Bühl ist von der ARAL- Tankstelle zum Autohaus Grethel-Serviceannahme – gewechselt.

Kartenvorverkauf Online
Der digitale VVK wird am Montag, den 12.02.2024 freigeschalten.

Preise und Infos zum VVK der Playoffs

DAMPF IM HEXENKESSEL | Rhinos gegen Eisbären | Karten im Vorverkauf sichern

DAMPF IM HEXENKESSEL | Rhinos gegen Eisbären
Bitte sichert euch eure Karten im Vorverkauf.

Am kommenden Samstag ist Showdown in der Eisarena angesagt. Mit einem Sieg im El Clásico können sich die Rhinos den begehrten zweiten Platz für die Playoffs sichern. Dies bedeutet für die anstehende Serie „Best of Five“ dann Heimrecht. Auf geht’s in den Hexenkessel der Regionalliga. Gemeinsam mit den Fans erfolgreich in die PO

Hier gibt es alle Info zum Kartenvorverkauf und Vorverkaufsstellen.
https://baden-rhinos.com/tickets/

RHINOS am Freitagabend gegen den Tabellenführer Hornets Zweibrücken

RHINOS am Freitagabend gegen die Hornets Zweibrücken
Am morgigen Freitag geht’s rund in der Eisarena am Baden Airpark. Um 20:00 Uhr fällt der Puck zum Spitzenspiel gegen die Hornets. Einlass ab 18:30 Uhr. Für die Nashörner geht es in dieser Partie um drei wichtige Punkte. Zum einen möchte man den Anschluss an den Tabellenführer nicht ganz verlieren, zum anderen die Eisbären aus Heilbronn auf Distanz bringen. Bei der ersten Begegnung gegen die Hornets wurden die Teams von mehr als 700 Fans angefeuert. Mal sehen, ob wir die 1000er Marke knacken und den Hexenkessel so richtig auf Temperatur bringen.

Gesundheitspartner AOK mit Aktion zum Spitzenspiel
Unser Gesundheitspartner, die AOK Mittlerer Oberrhein, wird zum Spieltag mit einem mobilen Stand, Giveaways und Klatschmappen vor Ort sein. Schaut vorbei, informiert euch über aktuelle Trends und holt euch eure Klatschmappe zum Spiel.

Auf geht’s zu den Rhinos – Freikarten für euren verein

Auch in dieser Saison bietet der ESC Hügelsheim 09 wieder die Möglichkeit, sich um ein Heimspiel der Baden Rhinos zu bewerben. Jugendabteilungen von Vereinen und Institution aller Art haben die Möglichkeit ein Spiel bei den Rhinos zu buchen. Vom Sport- über Musikverein bis zur Jugendfeuerwehr es sind alle herzlich Willkommen. Für viele war dies bereits in den vergangenen Jahren ein beliebtes Highlight um den Zusammenhalt und das „Wir-Gefühl“ zu fördern. Mit diesem Engagement möchte der ESC die ehrenamtliche Jugendarbeit honorieren und fördern.
Hier geht es zur BEWERBUNG Freikarten 23/24   Hier geht es zum SPIELPLAN ⇒ Hauptrunde 23/24

 

Parken Aktuell – Infos und gute Neuigkeiten für unsere Gäste und Fans

Zum heutigen Spieltag gegen Zweibrücken noch ein aktueller update zur Parkplatzsituation. Da sich der Flugbetrieb noch in der Hauptsaison befindet, sind die üblichen Parkplätze noch immer stark ausgelastet. Die Parkplatzbetreibergesellschaft hat dem Verein auch für diese Saison, bis auf weiteres, alle Parkplätze für die Eishallenbesucher angeboten. Die Ausfahrtickets (Zeitwert- Tickets) sind wie bisher auch am Kiosk in der Arena für 2,- Euro erhältlich.

ACHTUNG:
Beim Ausfahren mit Zeitwert- Ticket ist zwingend der Vorgabe “Zweitwert- Ticket” einzuhalten, um problemlos auszufahren. Unbedingt lesen: “Wie läuft das Ganze für mich als Besucher der Arena?”
Hier geht es zum Link: Infos Anfahrt und Parken
Bitte haltet euch alle an die ausgewiesenen Parkregeln und stellt eure Fahrzeuge NICHT auf Seitenstraßen oder Grünstreifen ab. Dies führt unumgänglich zu Strafzetteln und vermeidbaren Unmut.

NEU!!! Zum heutigen Spiel und zum Familienlauf morgen stellt uns die Firma Karl Dischinger Parkplätze zur Verfügung. Aktuell werden wir für die Spiele der Rhinos 2€ aufrufen. Bitte passend bereithalten und  bei unserem “Park- Organisationsdienst” bezahlen. Der Parkplatz ist heute ab 17:30 Uhr geöffnet.
Zum sonntäglichen Familienprogramm PUBLIKUMSLAU FÜR JEDERMANN werden wir aktuell keine Gebühr erheben.

EINE GROSSE BITTE: Da wir Gäste auf dem Gelände der Firma Karl Dischinger sind, möchten wir euch Bitten ordentlich zu parken und den Parkplatz wieder sauber zu verlassen.
Ein großes Danke geht an das Unternehmen Dischinger für sein großartiges Entgegenkommen.

Hier geht es zum Link: Infos Anfahrt und Parken

Skip to content